background

Image 1 title

Schleppgelände "Deutschherrenfeld"

Image 1 title

Image 2 title

type your text for second image here

Image 2 title

Image 3 title

type your text for third image here

Image 3 title

Wer wir sind, wollt ihr wissen?

Unser Verein besteht aus fluginfizierten Gleitschirm und Drachenfliegern, die den Traum vom Fliegen mit einfachen Fluggeräten in die Tat umsetzen. Wir gleiten lautlos wie die Vögel durch die Lüfte und kreisen gemeinsam mit Ihnen in der Thermik.
 Du bist ganz allein mit Dir und Deinen Gedanken. Lässt die Welt 
und die damit verbundenen Sorgen und Probleme unter Dir zurück.

Wie singt Reinhard Mey so zutreffend:
 “Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein ……..” Nach Minuten oder gar Stunden stehst Du wieder auf der Erde.
 Für diese Zeit hast Du die Unzulänglichkeit deines Körpers überwunden. 
Das Herz lacht.
 Dann schaust Du wehmütig den Vögeln nach: ich komme bald wieder.

Der Verein wurde von sechzehn Flugbegeisterten und ihrem großen Engagement im November 1995 gegründet. Aus Anfangs 16 besteht der Verein mittlerweile aus über 100 Mitgliedern. Hübsche, nette, einzigartige Mädels und robuste, umgängliche, hilfsbereite, nette Jungs und reicht vom Freizeitflieger bis hin zum Streckenjäger.

An sonnigen Tagen und bei Südwind sind wir an unserem Hanggelände am Teufelsberg, zwischen Hohenhaslach und Freudental anzutreffen. Schon von weitem kann man das bunte treiben am Himmel sehen. Bei Ost- oder Westwind sind wir am Wochenende des öfteren auf unserem Schleppgelände, Deutschherrenfeld, das zwischen Niederhofen und Haberschlacht liegt, anzutreffen.

Wenn Du Fragen zu unserem Sport hast, melde Dich!

Wir wünschen Euch viel Spaß und Informationen beim “Blättern”
auf diesen Seiten.

Eure Hohenhaslacher Flieger