Herbsausflug 24.09.17 – 30.09.17

Egal. Der Rest der Ausflugswilligen ist entschlossen und voller Vorfreude. Die ersten starten bereits am Samstag. Erstes Zwischenziel ist der Grubigstein in Lermoos. Ein vielversprechendes Gelände in der Zugspitzarena mit Startplätzen in viele Richtungen. Die Bedingungen sind nicht ganz optimal aber ein paar Flüge werden gemacht.
Weiter geht es am mittlerweile gut erpropten Monte Panarotta im schönen Levico Therme. Obwohl das Wetter anfangs noch durch Nachmittäglich aufkommende Schauer gestört ist, wird die Zeit davor gut genutzt und fleißig geflogen.

Da die Prognosen für die restliche Woche dann doch eher für Bassano sprechen wird kurz entschlossen umgesiedelt. Ab Donnerstag ist die Reisegruppe dann auch endlich komplett. Und ganze 6 Flieger machen sich auf den Weg zum Startplatz. Es ist ein typischer Bassano Tag. Nahezu 8/8 Bewölkung und trotzdem nette Thermik. Alle kommen auf Ihre Kosten, und das Wetter bleibt gut. Am Freitag wird Rudelfliegen geübt. Mit unseren Super Erkennungs- Bändchen am Gurtzeug ausgerüstet, hangeln wir uns gemeinsam vom Pannetone aus die Kette entlang, und kreisen nach stundenlangem Flug zusammen über der Antenne. Wirklich schön. Hier ein Link zum Flug mit Bildern........ DHV XC

Besonders erwähnt werden müssen unbedingt auch die kulinarischen Erlebnisse in diversen Italienischen Gasthäusern. Von schmackhaften Vorspeisen, über herzhafte Hauptgänge bis hin zu leckeren Desserts.
Auf vielfachen Wunsch wird beim nächsten Ausflug darauf geachtet, gerade auch diese Erlebnisse mittels Social Media mit daheheim gebliebenen intensiv zu teilen ;)